PKF Sozietät Dr. Fischer

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Recht

Recht

Bilanzierung und Bewertung von betrieblichen Pensionszusagen

Betriebswirtschaftliche und bilanzielle Themen sind prägende Aspekte der betrieblichen Altersversorgung. Insbesondere durch die Novellierung des deutschen Handelsrechts (BilMoG) haben sich gravierende Änderungen in der Bilanzierungspraxis auch für Pensionsrückstellungen ergeben.

Die große Komplexität der Fragestellungen erfordert sowohl eine hohe Fachkompetenz wie auch einen interdisziplinären Denkansatz. Nur so können sämtliche Faktoren gleichermaßen bei der Einrichtung und der Fortentwicklung betrieblicher Versorgungskonzepte berücksichtigt werden.

Durch unseren ganzheitlichen Beratungsansatz sorgen wir für eine frühzeitige Abstimmung zwischen Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Aktuaren. Dadurch ist gewährleistet, dass Ihre Bilanzen den geltenden Bilanzierungsgrundsätzen gerecht werden, aber auch die vorhandenen Gestaltungsspielräume zu Ihren Gunsten genutzt werden können.