PKF Sozietät Dr. Fischer

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Über uns

Über uns

Die Entwicklung unserer Sozietät

1963
Der Wirtschaftsprüfer Dr. Helmut Fischer gründete eine Kanzlei in Nürnberg und ist heute als Seniorpartner in unserer Sozietät tätig.

1964
Deutschlandweit nimmt die WIRTSCHAFTS-REVISION UND TREUHAND Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Niederlassung Nürnberg ihre Tätigkeit auf. Mitglied des Vorstandes ist Dr. Helmut Fischer.

1973
Die fortschreitende personelle Erweiterung unserer Sozietät führt zum Umzug in die heutigen Büroräume in eine Jugendstilvilla in der Rankestraße 56 in Nürnberg.

1983
Vor Einführung der Umsatzsteuer in Japan werden die Umsatzsteuerprogramme der DATEV e.G. in unserer Kanzlei einer japanischen Delegation vorgestellt. Wir sind mit Erfolg Pilotkanzlei der DATEV e.G.

1991
Wir treten dem weltweiten Netzwerk von Wirtschaftsprüfern "Pannell Kerr Forster" (PKF) bei, um unsere Mandanten bei Investitionen im Ausland durch internationale Einbindung und länderübergreifende Tätigkeit optimal begleiten zu können.

1992
Der Wirtschaftprüfer, Steuerberater und Rechtsanwalt Prof. Dr. Bertram Fischer, Sohn des Kanzleigründers, verstärkt nach mehrjähriger Tätigkeit in einer internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt und München unser Team.

Dr. Helmut Fischer und Prof. Dr. Bertram Fischer gründen die heutige Sozietät.

1997
Die Sozietät wächst. Ein Teil der Mitarbeiter zieht in benachbarte Büroräume um.

2002
Unser deutschlandweites Netzwerk firmiert neu mit den Buchstaben PKF vor den lokalen Firmenbezeichnungen.

Als erstes Wirtschaftsprüfernetzwerk absolvieren alle deutschen PKF-Büros inklusive unserer Nürnberger Sozietät das Qualitätskontrollverfahren der Wirtschaftsprüferkammer erfolgreich. Damit haben wir die Berechtigung die Abschlussprüfung für Unternehmen aller Rechtsformen und Größen einschließlich börsengelisteter Unternehmen durchzuführen und Bestätigungs-vermerke zu erteilen.

2005
Im dreijährigen Turnus nimmt die Wirtschaftsprüferpraxis der Sozietät erfolgreich und ohne Auflagen am System der Qualitätskontrolle des Berufsstandes der Wirtschaftsprüfer in Deutschland nach § 57a WPO (Peer Review) teil.

2006
Umfirmierung in "PKF Sozietät Dr. Fischer".

2007
Die Sozietät vergrößert sich mit weiteren Steuerberatern und Bilanzfachkräften. Gleichzeitig ziehen einige Mitarbeiter in neue Büroräume im "Nuerbanum", 400 m entfernt von unserem Stammsitz, ein.

2008
Die Wirtschaftsprüferkammer verlängert den Qualitätskontrollturnus. Unsere nächste Prüfung findet 2011 statt.

2009
"PKF Pannell Kerr Forster GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft" firmiert neu:
"PKF Deutschland GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft"

2011
Im sechsjährigen Turnus nimmt die Wirtschaftsprüferpraxis der Sozietät erfolgreich und ohne Auflagen am System der Qualitätskontrolle des Berufsstandes der Wirtschaftsprüfer in Deutschland nach § 57a WPO (Peer Review) teil.

2013
Wir feiern unser 50-jähriges Kanzleijubiläum. Es erfüllt uns mit Freude, nach wie vor Mandanten aus der Gründerzeit beraten zu dürfen.

Seit 2015
Die Sozietät nimmt am B2RUN Nürnberg teil.

2017
Die "WIRTSCHAFTS-REVISION UND TREUHAND Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft" firmiert neu:
"PKF WIRTSCHAFTS-REVISION UND TREUHAND Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft"

Im sechsjährigen Turnus nimmt die "PKF WIRTSCHAFTS-REVISION UND TREUHAND Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft - Steuerberatungsgesellschaft" erfolgreich und ohne Auflagen am System der Qualitätskontrolle des Berufsstandes der Wirtschaftsprüfer in Deutschland nach § 57a WPO (Peer Review) teil.